Instandhaltung


Ist Instandhaltung wirklich nötig?

In der Regel gilt: Je höher die Qualität eines Produkts, desto länger könnte mit der Instandhaltung zugewartet werden. Das ist allerdings in den seltensten Fällen empfehlenswert, denn auch Anlagen brauchen Aufmerksamkeit und Pflege. Ihre Instandhaltung hat direkte Auswirkungen auf ihre Gesamtlebensdauer. Möchten Sie möglichst lange Freude an Ihrer Anlage haben, dann ist deren Instandhaltung das A und O.

Ich habe eine brandneue Anlage. Ab wann macht die Instandhaltung Sinn?

Ideal ab dem ersten Jahr nach der Installation, spätestens jedoch ab dem zweiten. Die Instandhaltung wird oft aus "Kostengründen" vernachlässigt. Allerdings werden dabei kurzfristig gemachte Einsparungen meist durch längerfristig entstehende Kosten wieder zunichte gemacht.

IMG_20200603_121121jpg

IMG_20200602_100959jpg

Wie oft sollte meine Anlage gewartet werden?

Die Frequentierung der Anlage spielt hier eine entscheidende Rolle. Bei selten genutzten Anlagen reicht eine jährliche Wartung völlig aus. Für täglich genutzte oder sicherheitsrelevante Anlagen sind zwei Wartungen pro Jahr zu empfehlen.

 

Wie handhabt die B-Tec Solutions GmbH die Instandhaltung?

Das Instandhaltungs-Angebot der B-Tec Solutions GmbH beinhaltet folgende Leistungen:

  • Inspektion und Schwachstellenanalyse (Feststellung und Beurteilung des Ist-Zustandes einer Anlage)
  • Instandsetzung (Massnahmen zur Rückführung einer Anlage in den voll funktionsfähigen Zustand)
  • Verbesserung (Kombination aller technischen und administrativen Massnahmen zur Steigerung der Funktionssicherheit)
  • Kosten-Analyse (Zusammenstellung der jährlichen Kosten)

Ich besitze bereits eine Fremdanlage, kann ich diese auch von B-Tec Solutions Gmbh warten lassen?

Natürlich warten wir auch Fremdanlagen. Wir empfehlen Ihnen, eine Inspektion und Schwachstellenanalyse durchführen zu lassen. Danach kann abgewogen werden, welches Instandhaltungsangebot am passendsten ist.


Instandhaltung – Die Vorteile

Instandhaltung dient in erster Linie zur Vermeidung von Systemausfällen. Weitere Ziele können sein:

  • Erhöhung der Lebensdauer durch optimierte Nutzung von Anlagen und Maschinen
  • Reduzierung von Störungen zur Verbesserung der Betriebssicherheit
  • Vorausschauende Planung von anfallenden Kosten


Ich möchte für meine Anlage ein Instandhaltungs-Angebot. Was muss ich tun?

Sie können eines unserer Wartungsformulare ausfüllen oder direkt einen unserer Instandhaltungs-Berater kontaktieren.


Nutzen Sie unser Wartungsformular

Kontakt

*erforderliche Felder


Unsere Instandhaltungs-Berater

Michael Bucher
Solutioner

info@btec-solutions.ch
Tel: 044 552 87 87

Fax: 044 552 87 88